Splashpages  Home Games  Specials  Zockerwerkzeug: Sandberg Excellence Earphones  Zockerwerkzeug: Somikon Einsteiger 4K-Action-Cam
RSS-Feeds
Podcast
http://splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 375 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

Zockerwerkzeug: Somikon Einsteiger 4K-Action-Cam
«  ZurückIndexWeiter  »
somikon_logo

In letzter Zeit wurde ich immer wieder angeschrieben, ob wir im Rahmen dieses Specials nicht mal eine preiswerte Action-Cam testen könnten, schließlich sind Gamer auch sportlich aktiv und wollen ihre Aktivitäten auch gerne aufnehmen, ohne dafür eine Menge Geld ausgeben zu müssen. Euer Wunsch ist unser Befehl und so stellen wir euch hier einmal die Somikon Einsteiger-4K-Action-Cam vor, die es für gerade mal knapp 50 Euro bei Pearl gibt.

Nur 50 Euro? Was darf man von dieser Action-Cam erwarten, wenn man für das gleiche Geld vom wohl bekanntesten Hersteller von Action-Cams gerade mal eine Halterung oder vergleichbares bekommt?
Zumindest auf dem Blatt erhält man eine Menge. Die 59 x 41 x 29 mm kleine, 66 g leichte und mit 6-fach vergüten Glas-Linsen mit superweitem 170 Grad-Bildwinkel ausgestattete Somikon Einsteiger 4K-Action-Cam verfügt bei Videos über eine 4K Light Auflösung von 3264 x 1836 Pixeln bei 30 Bildern/Sek. und ermöglicht Fotos mit bis zu 16 Megapixeln aufzunehmen, wobei die Video-Aufnahme in der höchsten Auflösung auf circa 50 Minuten begrenzt ist. Zeitlupen-Videos können bei 1080 Pixeln mit 60 Bilder/Sek. oder 120 Bilder/Sek. bei 720 Pixeln aufgenommen werden. Zudem ist eine Drama-Shot- sowie eine Zeitraffer-Funktion enthalten, die im Fall des Drama-Shots 3/5/10 oder 20 Bilder/Sek. bzw. beim Zeitraffer alle 0,5, 1, 2, 5, 10, 30 oder 60 Sekunden ein Bild schießt. Des Weiteren gibt es einen automatischen Weiß-Abgleich, die Möglichkeit das Live-Bild per WLAN auf das Smartphone oder Tablet zu übertragen (weshalb man die Action-Cam theoretisch auch als Überwachungskamera nutzen kann) sowie eine Wasserdichtigkeit von bis zu 30 Metern. Außerdem gibt es einen microSD-Karten-Slot und je einen Micro-USB sowie Micro-HDMI-Anschluss. Videos und Bilder lassen sich nur auf eine Micro SD(HC)-Karte mit maximal 32 GB speichern, wobei man die Karte extra dazukaufen muss.

Cam

Die Ausstattung hört sich also tatsächlich sehr ordentlich an. Doch wie sieht es nun in der Praxis aus? Kann die Somikon Einsteiger 4K-Action-Cam auch da überzeugen?
Fangen wir doch gleich bei einem der wichtigsten Kriterien bei einer sogenannten Einsteiger Action-Cam an, der Bedienung. Die ist in der Tat sehr einfach, da alles über lediglich vier Tasten erledigt wird. Zudem hat man dank des 5,1 cm Farb-LCD-Display stets alles im Blick.
Die Bildqualität ist ebenfalls überzeugend. Die 6-fach vergüteten Glas-Linsen und die 3-fach Full-HD-Auflösung sorgen selbst in schwierigsten Bedingungen für ein sehr gutes Bild, egal ob bewegt oder Foto. Ich bin während der Testphase mit der Cam bei schönem Wetter gejoggt und bei strömenden Regen Downhill gefahren – in beiden Fällen waren die Videos und Bilder immer ausgezeichnet. Der Ton war dank des integrierten Mikrofons ebenfalls sehr gut. Nur die Lautsprecher wirken aufgrund ihrer geringen Größe etwas schwach auf der Brust. Um mal kurz ein Video zu checken, reicht es aber allemal und zuhause schaut man sich die Videos dann ja in der Regel ohnehin auf einem Gerät an, das über bessere Lautsprecher verfügt.
Wer die Action-Cam als Überwachungskamera nutzen möchte, wird sich zudem freuen, dass die Übertragung prompt und verlustfrei abläuft ..

Wer sich die Somikon Einsteiger 4K-Action-Cam kauft, bekommt für sein Geld aber nicht nur eine gute Kamera, sondern auch gleich noch ein ganzes Montagezubehör-Set dazu. Damit kann man die Cam problemlos an das Fahrrad, den Helm, das Handgelenk, oder wo auch immer man sie benötigt, anbringen. Die Montage ist dabei genauso kinderleicht wie die Handhabung der Cam. Ebenfalls beim Set enthalten ist zudem ein Wasser- und Spritzsicheres Gehäuse, das man ebenfalls mit wenigen Handgriffen anbringen kann. Abgerundet wird alles von einem USB-Kabel und einem Tuch, um die Kamera zwischendurch Mal sauber machen zu können. Bis auf die Micro SD(HC)-Karte ist also im Prinzip alles enthalten, um direkt mit dem Aufnehmen starten zu können.

Zubeh__r

Splash_Hit_SilberFazit:
Wer eine preiswerte aber dennoch gute Action-Cam für seine Freizeitaktivitäten sucht, der sollte sich die Somikon Einsteiger 4K-Action-Cam auf jeden Fall auf seine Liste schreiben. Für gerade einmal 50 Euro bekommt man hier eine einfach zu bedienende Action-Cam, die bei jeglichen Wetterbedingungen saubere Videos in HD-Qualität schießt. Zudem enthält das Set auch gleich noch ein umfangreiches Montagezubehör-Set dazu, weshalb man praktisch sofort mit dem Aufnehmen anfangen kann.
Von uns gibt es dafür auf jeden Fall unseren ersten Technik Splash-Hit!

Technische Daten:
- 4K Light: 3-fache Full-HD-Auflösung für superscharfe, detailreiche Bilder
- Videos und Fotos kabellos per WLAN übertragen
- Live-Bild auf Smartphone und Tablet-PC
- Hochwertiges Objektiv: 6-fach vergütete Glas-Linsen für hervorragende Abbildungsleistungen, Blende f/2,8, superweiter 170°-Bildwinkel
- Hochauflösender 16-Megapixel-Sensor
- Farb-LCD mit LTPS-Technologie: 5,1 cm (2") Diagonale
- Eingebautes Mikrofon und Lautsprecher für die Wiedergabe
- Einfache Bedienung über 4 Tasten
- Wasserdicht bis 30 m (mit Unterwasser-Gehäuse) und staubdicht
- Kompatibel zu allen GoPro®-Gehäusen sowie zur Video-Bearbeitungs-Software GoPro® Studio
- Video-Format: MP4
- Unterstützte Video-Auflösungen: 3264 x 1836 Pixel (4K Light / Ultra HD) bei 30 Bildern/Sek., 2688 x 1520 Pixel (2,7K) bei 30 B./Sek., 1920 x 1080 Pixel (Full HD) bei 60/30 B./Sek., 1280 x 720 Pixel (HD) bei bis zu 120 B./Sek.
- Unterstützte Foto-Auflösungen: 16 MP, 12 MP, 8 MP, 5 MP, 2 MP
- Zeitlupen-Video-Funktion: 60 Bilder/Sek. bei 1080 Pixeln, 120 B./Sek. bei 720 Pixeln
- Drama-Shot mit schneller Bildfolgen-Aufnahme: 3 / 5 / 10 / 20 Bilder/Sek.
- Zeitraffer (Time Lapse) mit Timer: alle 0,5, 1, 2, 5, 10, 30, 60 Sek. ein Bild
- Automatischer Weiß-Abgleich: automatisch, Tageslicht, Wolken, Kunstlicht
- Max. Video-Aufnahmedauer: ca. 50 Min. bei Full HD, Aufnahme während des Ladens möglich
- Konnektivität: WLAN zur Direktverbindung mit Smartphone oder Tablet
- Speichermedium: microSD(HC)-Karte bis 32 GB (bitte dazu bestellen)
- Anschlüsse: microSD-Karten-Slot, Micro-USB, Micro-HDMI
- Datenausgabe: USB 2.0, HDMI
- Verwendung als Webcam möglich, Systemanforderungen: Windows XP/Vista/7/8/8.1/10, OS X
- Stromversorgung: auswechselbarer Li-Ion-Akku (3,7 V, 900 mAh), Ladezeit ca. 3 Std., lädt über Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
- Maße: 59 x 41 x 29 mm, Gewicht: 66 g
- Action-Cam inklusive Akku, Schutzgehäuse, umfangreichem Montagezubehör, USB-Ladekabel und deutscher Anleitung

Erwerben kann man die Somikon Einsteiger 4K-Action-Cam zu einem Preis von 49,90 Euro unter anderem bei Pearl.
«  ZurückIndexWeiter  »


Special vom: 13.11.2017
Autor dieses Specials: Stefan Heppert
Weitere Seiten innerhalb dieses Specials können über das seitliche Menü links oben aufgerufen werden.
Zurück zur Hauptseite des Specials