Splashpages  Home Games  Splashhit  Archiv
RSS-Feeds
Podcast
https://splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 703 Splash-Hits. Alle Splash-Hits anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste

Seiten<<123456...120>>
Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
DiRT 5DiRT 5 Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
DiRT 5 ist ein spaßiger Arcade-Racer, der nicht nur mit seiner leicht zugänglichen Steuerung, den zahlreichen, offiziell lizenzierten Autos, den abwechslungsreichen Locations und den verschiedenen Rennmodi punktet, sondern obendrein auch noch schick aussieht. Vor allem die Wettereffekte haben es mir dabei angetan.
Die Karriere hätte allerdings eine richtige Story samt Zwischensequenzen gut getan, bietet aber dennoch auch so genügend Inhalt, um einen mehrere Stunden frustfrei zu unterhalten. Das Highlight ist aber sicherlich der Playground, auf dem man eigene Gmykhana-Arenen bauen und mit der Community teilen kann. Da diese hierbei bereits jetzt äußerst aktiv war, bekommt man immer neue Strecken präsentiert, weshalb einem mit DiRT 5 so schnell sicherlich nicht langweilig wird.
Mehr...

Autor der Rezension: Stefan.Heppert
Datum der Rezension: 16.11.2020
13 Sentinels: Aegis Rim13 Sentinels: Aegis Rim Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
13 Sentinels ist ein absolutes Highlight im Science Fiction-Genre. Die ausgeklügelte Geschichte wird spannend erzählt, hält viele Wendungen bereit und für nahezu jedes Details des Spiels findet sich eine Begründung in der Story. Auch optisch und soundtechnisch liefert Vanillaware hier ein Meisterwerk ab, das der hervorragenden Geschichte absolut gerecht wird. Die strategischen Kämpfe lockern die textlastige Visual Novel gekonnt auf und es gibt eine Fülle an Möglichkeiten der Modifizierung, um das perfekt Team zu bilden. Science Fiction-Fans kommen um diesen Titel einfach nicht herum.
Mehr...

Autor der Rezension: Kai Wommelsdorf
Datum der Rezension: 19.09.2020
Ghost of TsushimaGhost of Tsushima Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
Ich bin von Ghost of Tsushima absolut begeistert. Technisch ist es über jeden Zweifel erhaben und punktet grafisch, beim Sound und bei der Steuerung. Eine filmreife Inszenierung bringt aber nichts, wenn nicht auch das Gameplay stimmt, doch auch hier kann das Spiel vollends überzeugen. Die zwei unterschiedlichen Spielstile, die in unterschiedlichen Situationen gebraucht werden, machen ungemein viel Spaß, das Kampfsystem ist tief und vor allem Duelle sind immer wieder spannend. Dazu kommen noch tiefgreifende Geschichten über Loyalität, Verrat und die Tücken des Krieges sowie eine Hauptstory, die eines guten Samurai-Films würdig ist. Für mich ist Ghost of Tsushima bis jetzt das Spiel des Jahres!
Mehr...

Autor der Rezension: Kai Wommelsdorf
Datum der Rezension: 27.07.2020
F1 2020F1 2020 Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
Bei Sportspielen, die jedes Jahr erscheinen, stellt sich immer die Frage, ob es die Entwickler geschafft haben, mehr als nur ein Update herauszubringen. Im Fall von F1 2020 kann man diese Frage mit einem klaren Ja beantworten. Denn neben den aktuellen Teams und Fahrern (und dem eigentlich geplanten Rennkalender samt neuen Strecken) hat Codemasters mit dem „My Team“-Modus sogar einen gänzlich neuen Modus ins Spiel integriert, der für noch mehr Spannung und Abwechslung sorgt. Aber auch die kleineren Dinge, wie etwa der zurückgekehrte Split-Screen-Modus, das nochmals verbesserte Fahrverhalten oder das einstellbare HUD sind Dinge, die das Spielerlebnis verbessern. Somit lässt sich ohne Zögern sagen, dass F1 2020 das bisher beste F1-Spiel geworden ist und für jeden Fan einen absoluten Pflichtkauf darstellt! Ganz nebenbei kann man hier auch endlich mal jemand anderes siegen sehen als immer nur einen Mercedes.
Mehr...

Autor der Rezension: Stefan.Heppert
Datum der Rezension: 10.07.2020
Edna bricht ausEdna bricht aus Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Endlich dürfen wir den Anfang der Edna-Geschichte auch auf den Konsolen spielen und das Beste daran: Es macht noch genauso viel Spaß wie vor zwölf Jahren! Denn egal ob Grafik, Gameplay oder Humor – alles funktioniert auch heute noch hervorragend und zeigt, weshalb Daedalic als der rechtmäßige Nachfolger von LucasArts gilt. 


Mehr...

Autor der Rezension: Stefan.Heppert
Datum der Rezension: 01.07.2020
Final Fantasy VII RemakeFinal Fantasy VII Remake Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe
Der Text mag sich ein bißchen negativ lesen, weil ich verstärkt auf die wenigen Kritikpunkte eingehen wollte, die das Spiel besitzt. Final Fantasy VII Remake ist aber ein großartiges Spiel geworden, bei dem sowohl das Nostalgikerherz höher schlägt, als auch Neulinge voll auf ihre Kosten kommen. Die Grafik ist bis auf ein paar Kleinigkeiten hervorragend, der Sound göttlich und das Gameplay wurde an heutige Bedürfnisse geschickt angepasst. Die Mischung aus Action und ATB-Management funktioniert wunderbar, das Materia-System ist nach wie vor klasse und die Handhabung der Waffen lassen viele unterschiedliche Stile zu. Jede Figur spielt sich anders und die Geschichte wurde geschickt ausgeweitet, sodass es viel zu tun gibt, obwohl wir es nur mit einem Bruchteil des FFVII-Gesamterlebnisses zu tun haben. Jetzt bleibt nur noch die Frage, wann es wohl weitergeht. Bis dahin sollte jeder PS4-Besitzer Final Fantasy VII Remake gespielt haben. Dieses Spiel ist einer der Gründe, warum man eine PS4 besitzt.
Mehr...

Autor der Rezension: Kai Wommelsdorf
Datum der Rezension: 18.04.2020

Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Seiten<<123456...120>>