Splashpages  Home Games  Aktuelles  SERPICO: Sidney Lumets düsterer Großstadt-Thriller aufwändig restauriert in 4K
RSS-Feeds
Podcast
https://splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 22.478 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

SERPICO: Sidney Lumets düsterer Großstadt-Thriller aufwändig restauriert in 4K
serpicoMit seiner Rolle des aufrechten Polizisten Frank Serpico in Sydney Lumets Cop-Thriller SERPICO spielte sich Hollywood-Ikone Al Pacino ein Jahr nach seinem Durchbruch in Coppolas „Der Pate“ endgültig in die Unsterblichkeit. Für seine Darstellung heimste er neben seinem ersten Golden Globe auch eine Oscar®-Nominierung als bester Hauptdarsteller ein. Aber nicht nur die schauspielerische Leistung seines Hauptdarstellers macht Lumets packende Tatsachen-Verfilmung zu einem absoluten Genre-Klassiker: Selten wurde der Polizei-Apparat düsterer, ehrlicher und intensiver erzählt.

Nun erscheint der packende Thriller um Korruption in der New Yorker Polizei erstmals aufwändig in 4K restauriert.

STUDIOCANAL UND ARTHAUS präsentieren SERPICO am 19. November 2020 digital und als Limited 4K UHD Steelbook Edition, sowie als Blu-ray und DVD inklusive teils neuem Bonusmaterial, unter anderem einer Dokumentation über den echten Frank Serpico in Spielfilmlänge.


Zum Inhalt:
Frisch von der Polizeiakademie tritt Frank Serpico voller Ideale seinen Dienst in New York an. Doch bald merkt er, dass er sich in einem Spinnennetz aus Korruption und Filz befindet. Da er Schmiergelder strikt ablehnt, ist er schnell innerhalb der Kollegenschaft isoliert – nur in Bob Blair findet er einen Mitstreiter. Als die beiden mit ihren Erkenntnissen an die Öffentlichkeit gehen, kommt es zum Skandal. Für seine Kollegen ist Serpico nur noch ein Verräter...

Vom aufrechten Cop zum verbitterten Märtyrer – Al Pacino erhielt für seine herausragende Darstellung den Golden Globe sowie eine Oscar®-Nominierung als Bester Darsteller!

Über die Restaurierung:
Die Restaurierung wurde im Jahr 2020 ausgehend vom Originalnegativ des Films angefertigt. Dieses wurde von Studiocanal in 4K gescannt und anschließend digital restauriert und gradiert durch Immagine Ritrovata.

Auf dem Ausgangsmaterial hatten sich kleine Mängel wie Staubpartikel, Kratzspuren und Deformationen abgezeichnet, die durch die digitale Restaurierung korrigiert werden konnten. Eine präzise Farbkorrektur ermöglichte den Erhalt des 70er Jahre-Looks des Films, wobei viel Wert auf die Ästhetik der ursprünglichen Fassung gelegt wurde: das fluoreszierende Grün, das maßgebend für die Szenographie ist, der warme Farbton der Gesichter und ganz besonders die Schwärzung der Filme dieser Epoche, welche allesamt den urbanen Stil des Films prägen.


Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 22.09.2020
Kategorie: Film & Serie
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan.Heppert
«« Die vorhergehende News
A TOTAL WAR SAGA: TROY - SEGA und Creative Assembly kündigen Box-Version an
Die nächste News »»
Destiny 2: Jenseits des Lichts - Neuer Trailer lädt zur Erkundungstour unter Europas Eis ein