Splashpages  Home Games  Aktuelles  THE PRICE OF EVERYTHING & KUSAMA: INFINITY ab 12. April auf DVD
RSS-Feeds
Podcast
https://splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 21.034 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

THE PRICE OF EVERYTHING & KUSAMA: INFINITY ab 12. April auf DVD
Weltkino veröffentlicht am 12. April 2019 gleich zwei hochkarätige Kunst-Titel als Videopremieren: Nathaniel Kahns unterhaltsamer Dokumentarfilm THE PRICE OF EVERYTHING, der seine Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival feierte, beleuchtet mit vergnüglichem Scharfsinn die widersprüchliche Welt des Kunstmarkts. KUSAMA: INFINITY ist eine behutsame Annäherung an das spannende Leben und Werk der großen japanischen Künstlerin Yayoi Kusama. Regisseurin Heather Lenz gelingt ein faszinierendes Porträt der Pop-Art-Pionierin, die allen Widerständen zum Trotz ihre einzigartigen Ideen verwirklicht.

Die DVDs im hochwertigen Digipak erscheinen bei Zweitausendeins, die weiteren digitalen Angebote im Vertrieb von Universum Film.

Im Folgenden finden Sie Infos zu den einzelnen Filmen.  

THE PRICE OF EVERYTHING
Regie: Nathaniel Kahn
Mit: Jeff Koons, Larry Poons, Gerhard Richter, George Condo
Produktionsland/-jahr: USA 2018
FSK: ab 6 Jahren
VÖ-Termin DVD & digital: 12. April 2019

Inhalt
Werke von Jean-Michel Basquiat oder Gerhard Richter werden bei Auktionen für unglaubliche Summen verkauft. Kunst ist heute ein riesiges Spektakel, bei dem es neben Aufmerksamkeit vor allem um das ganz große Geld geht. Und dabei folgt der Kunstmarkt für Außenstehende kaum nachvollziehbaren Regeln. Doch kann der Wert von Kunst wirklich in Dollar gemessen werden? Und was bedeutet dieses kommerzgetriebene Konzept für die Kunstschaffenden selbst?

Nathaniel Kahns gefeierter Dokumentarfilm THE PRICE OF EVERYTHING beleuchtet auf unterhaltsame und intelligente Weise die Rolle von Kunst in einer konsumorientierten Gesellschaft und taucht tief in die zugleich faszinierenden wie grotesken Seiten des Kunstmarkts ein. Der Film lässt prominente Szenekenner zu Wort kommen – darunter Kunsthändler, Sammler, Auktionatoren und nicht zuletzt Künstler wie Jeff Koons, Larry Poons und Gerhard Richter.

KUSAMA: INFINITY

Regie: Heather Lenz
Produktionsland/-jahr: USA 2018
FSK: ab 6 Jahren
VÖ-Termin DVD & digital: 12. April 2019

Inhalt
Yayoi Kusama ist heute die erfolgreichste lebende Künstlerin der Welt. Doch bis ihre radikalen künstlerischen Visionen weltweite Aufmerksamkeit erlangten, musste sie unzählige Hürden überwinden. Das Trauma, während des Zweiten Weltkriegs in Japan aufzuwachsen, das Leben in einer dysfunktionalen Familie, Sexismus und Rassismus im Kunstbetrieb und nicht zuletzt eine psychische Erkrankung machten sie stets zur Außenseiterin. Alldem zum Trotz schuf Kusama ein enormes Vermächtnis, das von Gemälden, Skulpturen, Installationen bis hin zu Poesie und Romanen reicht. Ihre Ausstellungen mit den weltberühmten Infinity-Spiegelräumen und Polka Dots sorgen auf der ganzen Welt für Rekordbesucherzahlen, während sie selbst nicht müde wird, ihr wundersames Universum um neue Arbeiten zu erweitern.

KUSAMA: INFINITY porträtiert auf einfühlsame Weise eine unvergleichliche Künstlerin und zeichnet ihr durch und durch der Kunst gewidmetes Leben über einen Zeitraum von mehr als sechs Jahrzehnten nach. Regisseurin Heather Lenz erzählt die inspirierende Geschichte einer mutigen Wegbereiterin, der es entgegen aller Widerstände gelang, ihre einzigartig kreativen Visionen zu verwirklichen.


Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 08.03.2019
Kategorie: Film & Serie
Quelle: Pressemitteilung
Autor dieser News: Stefan.Heppert
«« Die vorhergehende News
GRIS feiert 300.000 verkaufte Einheit mit Undone-Update und 15% Rabatt auf PC und Nintendo Switch
Die nächste News »»
UBISOFT VERÖFFENTLICHT NEUES VIDEO ZU TOM CLANCY'S THE DIVISION 2