Splashpages  Home Games  Splashhit  Archiv
RSS-Feeds
Podcast
http://splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 678 Splash-Hits. Alle Splash-Hits anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste

Seiten<<1...108109110111112113114115116>>
Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Spellforce: Shadow of the Phoenix (Add-On)Spellforce: Shadow of the Phoenix (Add-On)
Da kommt man mit dem Zocken gar nicht hinterher. 40 weitere Stunden Spielzeit bringt Shadow of the Phoenix laut Herstellerangaben mit sich. Soviel Freizeit hat ja nicht mal mein Kumpel George Dabbya aus Amerika, kann ja kein Mensch schaffen, so was. Wer Order of Dawn mochte, kommt um dieses brandheiße Teil gar nicht herum. Ist ja eigentlich nur ein Add-On und kein vollständig neues Spiel, fesselt aber länger an den Monitor als so manch anderes eigenständiges Spiel. Daumen hoch!
Mehr...

Autor der Rezension: Alexander Voirin
Datum der Rezension: 10.12.2004
Halo 2Halo 2
Halo 2 ist ein Kracher geworden. Es ist meiner Ansicht nach kein Spiel, das nah an die 100% kommt, wie das andere Magazine behaupten, dennoch handelt es sich um einen Shooter, der durch Vielfalt in Waffen und Möglichkeiten besticht. Die gute Grafik und eine geniale Soundkulisse leisten ihren Teil zu einem runden Spielerlebnis. Wer Freunde kennt, die auch eine XBox ihr Eigen nennen, empfehle ich die Verbindung über Systemlink, um die verschiedenen Modi, die hier geboten werden einmal durchzutesten, da es sich bei dem XBL-System um eine katastrophale Idee handelt. Wer keine Freunde hat, der ist aber auch mit der langen, aufregenden und filmreifen Story ein Weilchen beschäftigt. Wer also noch keine Idee für ein passendes Weihnachtsgeschenk hat oder wenn die Freundin nach einem Ring bettelt, dann schenkt doch eine ganze Ringwelt mit dem Masterchief darin!
Mehr...

Autor der Rezension: Christian Tillack
Datum der Rezension: 08.12.2004
Metroid Prime 2: EchoesMetroid Prime 2: Echoes
Es war ja abzusehen, daß Metroid Prime 2: Echoes ein Pflichtkauf für alle Gamecubebesitzer wird. Durch die wirklich riesige Welt und die vielen versteckten Items wird man lange Zeit an diesem Titel seine Freude haben und es grafisch einfach das Beste, was der Gamecube zu bieten hat. An den Multiplayer-Modus sollte man keine zu hohen Erwartungen stellen. Metroid ist und bleibt ein Singleplayer-Spiel mit einem netten kleinen Multiplayer als Zugabe.
Mehr...

Autor der Rezension: Kai Wommelsdorf
Datum der Rezension: 06.12.2004
Ratchet & Clank 3 - Up your ArsenalRatchet & Clank 3 - Up your Arsenal
Bei jedem Teil von Ratchet & Clank denke ich mir, daß es kaum noch besser werden kann und der nächste Teil belehrt mich eines besseren. Schade nur, daß die Missionsfreiheiten des zweiten Teils nicht übernommen worden, was jedoch durch eine Vielzahl von Planeten, Missionen und Secrets wieder gut gemacht wird.
Mehr...

Autor der Rezension: Kai Wommelsdorf
Datum der Rezension: 06.12.2004
Pro Evolution Soccer 4Pro Evolution Soccer 4
Auch wenn Grafik und Sound "nur" gut sind handelt es sich bei Pro Evolution Soccer 4 doch um ein exzellentes Game. Videospiele sollten auch nicht immer nur an noch fetterer Grafik und noch bombastischeren Sound gemessen werden, denn worauf es eigentlich ankommt ist doch das Gameplay. Was bringt es ein Spiel zu haben, das super aussieht, aber wegen schlechtem Gameplay dennoch nach einer Stunde Spiel im Regal verstaubt? PES4 brilliert genau in diesem Aspekt, denn es gibt wohl kein Fußballspiel, das einerseits so realistisch ist und das andererseits so viel Spaß macht. Es ist natürlich ärgerlich, dass die meisten Lizenzen fehlen, aber mit dem Editiermodus kann man dies, wenn auch schmerzlich, verkraften und beheben. Auch wenn Konamis PES4 ein sehr gutes Spiel ist, fällt es schwer eine Empfehlung auszusprechen, ob man sich für dieses Game oder doch lieber für FIFA 2005 entscheiden sollte. Als Spieler sollte man einfach entscheiden, was einem wichtiger ist. Präsentations- und Lizenzpuristen werden bei EA fündig, während Gameplay-Techniker sich eher an Konami wenden sollten.
Mehr...

Autor der Rezension: Sébastien Bonset
Datum der Rezension: 06.12.2004
Medal of Honor: Pacific AssaultMedal of Honor: Pacific Assault
Ein Sprung ins kalte Wasser erregt bei einem sofort Aufmerksamkeit, gemeint damit ist der Rückblick am Anfang von Pacific Assault. Ich bekam direkt Lust auf Mehr und spielte ohne mich zu versehen die Ganze Nacht in pazifischen Gewässern. Highlights gibt es bei weitem genug in Pacific Assault, angefangen bei der Grafik, weiter zum Sound und letztlich zu der hervorragend erarbeiteten KI, woran es bei manchen Ego-Shootern eindeutig mangelnd. Nobody is perfect – So auch nicht Pacific Assault, denn die Teilweise etwas langen Wartezeiten, was bei schlechten Rechnern womöglich eine Ewigkeit ist, und die wenigen Multiplayer Karten stören das positive Bild ein wenig. Nichtsdestotrotz legt Medal of Honor: Pacific Assault die Messlatte im Zweiten Weltkrieg Szenario ein ganzes Stück nach oben.
Mehr...

Autor der Rezension: Rainer Suhr
Datum der Rezension: 02.12.2004

Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Seiten<<1...108109110111112113114115116>>