Splashpages  Home Games  Specials  Sim Simulator - Teil 165: Fishing Sim World
RSS-Feeds
Podcast
http://splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 376 Specials. Alle Specials anzeigen...
Specials Eventspecials

Sim Simulator - Teil 165: Fishing Sim World
«  ZurückIndexWeiter  »
simsimulator

fishing_sim_world_coverDer Landwirtschafts-Simulator ist der mit Abstand bekannteste und erfolgreichste seiner Zunft. Doch Simulator-Spiele im Allgemeinen boomen seit einiger Zeit. Ein Blick auf die monatliche Releaseliste zeigt, dass kein Monat vergeht, ohne dass zumindest ein oder zwei neue Simulatoren erscheinen. Dabei gibt es schon jetzt kaum einen Beruf oder eine Tätigkeit, die noch nicht in einem Simulator für jedermann zugänglich gemacht wurde. Da es bei diesem riesigen Angebot kaum machbar ist, alle Spiele zu testen, möchten wir euch in diesem Special in unregelmäßigen Abständen die neuesten, besten oder auch kuriosesten Simulatoren vorstellen. 

Teil 165: Fishing Sim World
Fishing Sim World ist nach Euro Fishing bereits die zweite Angel-Simulation, die Dovetail herausbringt. Spielerisch unterscheiden sich die beiden allerdings kaum voneinander. Der größte Unterschied besteht wohl darin, dass man diesmal nicht nur in Europa, sondern auch an anderen Orten auf der Welt angeln kann. Neben fünf europäischen Seen, wie etwa dem berühmten Gigantica Carp Main Lake bei Troyes in Frankreich oder dem herausfordernden Kanal in Großbritannien, in dem bereits riesige Hechte gefangen wurden, gibt es auch zwei Seen in Nordamerika. Zum einem ist dies der Lake Boulder in Upstate New York, der mit seiner zugefrorenen Decke nicht nur eine nagelneue, sondern auch besondere Herausforderung darstellt, sowie der wesentlich sonnigere Lake Johnson in der Nähe von Gainsville, Florida. Da manche der Seen wirklich riesig ausfallen, sind die Boote, die in Fishing Sim World ebenfalls erstmals Einzug halten, eine echte Bereicherung. Mit ihnen kann man ganz bequem auch Spots erreichen, die vom Ufer aus außer Reichweite wären.

Ansonsten sind Fishing Sim World und Euro Fishing aber relativ gleich. Was eigentlich ein großer Negativpunkt wäre, ist es in diesem Fall allerdings nicht. Denn wer Euro Fishing kennt, wird wissen, dass dies bereits eine sehr gute Angelsimulation war. Folgerichtig ist es auch nicht schlimm, dass man das Gameplay und die Technik nahezu identisch übernommen hat. So darf man sich hier nicht nur wieder über zwar nicht leicht zu erlernende (dafür gibt es aber schließlich wieder die Akademie, in der man alles wichtige erlernt), aber ungemein präzis funktionierende Steuerung erfreuen, sondern auch über sehr gute Fisch-KI. Sämtliche 18 im Spiel befindlichen Fischarten verfügen über ihre eigene KI, die sie genau so agieren lässt, wie ihre realen Geschwister. Auch wieder wunderschön ist die Grafik – und das nicht nur im Vergleich zu anderen Simulationen. Nein, auch große Titel muss Fishing Sim World in Sachen Grafik nicht scheuen. Gerade die Umgebungen der verschiedenen Seen wirken unglaublich detailliert und idyllisch. Aber auch das Wasser und dessen Animationen sind mehr als nur gut gelungen. Wenn Fische herausspringen oder Köder auf das Wasser treffen, verhält sich dieses immer physikalisch korrekt. Ebenfalls sehr ansehnlich ist das dynamische Wetter, das auch mal vom schönsten Sonnenschein zum fiesen Regen wechseln kann.

Wenn man an Fishing Sim World etwas bemängeln möchte, dann ist es wohl am ehesten die viel zu hohe Bissrate. Klar, dass man in einem Spiel nicht stundenlang auf einen einzigen Biss warten möchte. Doch dass hier nahezu minütlich, teilweise sogar im Sekundentakt, der Bissanzeiger piept, ist dann doch etwas übertrieben. Ebenfalls suboptimal ist auch die Menüführung ausgefallen. Gerade wenn man den Angelkoffer mit den verschiedenen Angelkonfigurationen packt, verliert man in Anbetracht des riesigen Fundus an Equipment schon mal die Übersicht. Apropos Equipment: Was Angelfreunde sicherlich sehr schätzen werden, ist die Tatsache, dass hier sämtliches Equipment offiziell lizenziert ist und von einigen der namhaftesten Hersteller des Angelsports kommt. Unter anderem ist Equipment von Bass Cat Boats, Rat L Trap, Duckett, Korda, Delkim und Mainline Baits enthalten.

Damit man auch immer etwas zu tun hat, gibt es in Fishing Sim World auch verschiedenste Spielmodi. Neben einem Einzelspielermodus sind dabei vor allem die Onlinemodi interessant, schließlich kann man sich hier direkt mit anderen Spielern messen. Neben wechselnden Herausforderungen gibt es auch ganze Meisterschaften, wie etwa Karpfen-Angeln. Zudem werden alle Ergebnisse in einer weltweiten Rangliste gespeichert, was eine Portion Extra-Motivation bietet. Wer will sich schließlich nicht als der beste Angler der Welt bezeichnen können? Für genügend Abwechslung und Motivation ist also stets gesorgt.


Fazit:
Fishing Sim World
ist mit seiner präzisen und realitätsnahen Steuerung, der sehr guten Fisch-KI, dem umfangreichen und offiziell lizenzierten Fundus an Equipment sowie der tollen Grafik ein Traum für jeden Angelfreund. Eigentlich spricht also nichts dagegen, sich Fishing Sim World zuzulegen, es sei denn, man ist bereits Besitzer von Dovetails Euro Fishing. Denn das rund drei Jahre alte Spiel bietet all dies ebenfalls – der einzige Unterschied besteht in den zu beangelnden Seen und darin, dass es in Fishing Sim World ein paar Fische mehr und ein Boot gibt. Ob das allein rund 35 Euro wert ist, muss jeder für sich entscheiden. Wer bisher aber noch keine Angel-Simulation sein Eigen nennt, aber schon immer virtuell Fische angeln wollte, der sollte sich Fishing Sim World keineswegs entgehen lassen.
«  ZurückIndexWeiter  »


Special vom: 01.10.2018
Autor dieses Specials: Stefan Heppert
Kategorie: Special
Weitere Seiten innerhalb dieses Specials können über das seitliche Menü links oben aufgerufen werden.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button