Splashpages  Home Games  Rezensionen  Rezension  Cat Quest II
RSS-Feeds
Podcast
http://splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 2.998 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste

Cat Quest II

Entwickler: The Gentlebros
Publisher: PQube

Genre: Action
USK Freigabe: Downloadspiel ohne USK-Prüfung
ca. Preis: 15 €

Systeme: iOS, PC, PlayStation 4, Switch, Xbox One

Inhalt:
logo

Die rechtmäßigen Herrscher zweier Königreiche wurden gestürzt und an ihrer Stelle stehen nun fiese Tyrannen. Das Volk wird unterdrückt und nur unsere zwei ausgestoßenen Könige können die Reiche retten. Eine wahrhaft epische Geschichte erwartet uns. Habe ich erwähnt, dass es um Katzen und Hunde geht? In Cat Quest II übernehmen wir die Rolle von putzigen Haustieren.

Meinung:


Das ursprüngliche Cat Quest war eine kleine Überraschung für mich. Ich habe das Spiel, das auch für iOS und Android erschien und inzwischen auch für Switch und PS4 erhältlich ist, damals auf dem PC gezockt und war direkt im Bann des putzigen Katzenprotagonisten und der tierischen Welt, die es zu erforschen galt. Das Action-RPG bot flotte Kämpfe und jede Menge Humor. Der zweite Teil wirkt auf den ersten Blick lediglich wie eine Erweiterung, doch womöglich steckt mehr in diesem Gesamtpaket.

Doppelt gemoppelt
Zunächst einmal haben wir es in Cat Quest II mit zwei Protagonisten zu tun, dem König der Katzen und dem König der Hunde. Im Solospiel kann man zwischen beiden wechseln, aber es bietet sich hier natürlich der CoOp-Modus an. Gefundene Ausrüstung und Zaubersprüche müssen auf beide Figuren aufgeteilt werden und die Kämpfe werden durch zwei Spieler deutlich chaotischer. Das ist nicht unbedingt etwas Schlechtes. Gekämpft wird mit der ausgerüsteten Waffe, die ein Schwert, eine Pistole oder auch ein Zauberstab sein kann. Mächtige Zauber benötigen Mana, das sich mit der Zeit selbst auflädt und die Ausweichrolle ist essentiell. Angreifende Gegner bekommen eine rote Anzeige ihres Angriffsradius, damit man rechtzeitig zur Seite springen kann. Sollte eine Figur im Kampf fallen, ist aber noch längst nicht alles verloren. Der andere Charakter kann helfend zur Seite springen und in einem günstigen Moment wiederbeleben oder die restlichen Gegner allein fertig machen und dann aufhelfen. Ein Zeitlimit gibt es hierfür nicht. Das verdeutlicht auch, dass Cat Quest II beileibe nicht schwer ist und der Spaß eindeutig im Vordergrund steht.

Kaum komplex
Cat Quest II bietet eine große Oberwelt, auf der es neben etlichen Quests auch jede Menge Dungeons gibt. Quests sind durch die Bank weg humorvoll geschrieben und nutzen jede Gelegenheit, einen tierischen Wortwitz rauszuhauen. Man muss in Quests jedoch keine gravierenden Entscheidungen treffen. Die Geschichten sind der relevante Aspekt, die um die eigentliche Aufgabe herumgestrickt werden. Gehe dort hin, finde dieses Item, besiege jenen Gegner, das ist in der Regel das Maximum der Questkomplexität. Dungeons und Höhlen, in denen neue Items warten, werden auf der Oberwelt mit einem empfohlenen Level angezeigt, sodass man nicht blindlinks in sein Verderben läuft und auch die Gegner auf der Oberwelt zeigen ihren Level an. Neben der Hauptquestreihe gibt es etliche kleine Geschichten, die allesamt optional sind, aber sowohl lustig sind als auch das eine oder andere praktische Item spendieren. Außerdem möchte man ja auch aufleveln.

Auszeichnungswürdig
Die Grafik ist unglaublich knuddelig und es verwundert nicht, dass der erste Teil den Excellence in Visual Art and Design Award der International Mobile Game Awards 2017 gewonnen hat. Putzige Katzenmagier mit ihren Roben oder Hundebauern, deren Augen von Fell verdeckt sind, stehen hier auf der Tagesordnung. Wenn man unbedingt etwas zu bemängeln haben möchte, kann man erwähnen, dass der Soundtrack "lediglich" Durchschnittsware ist, aber auch hier fällt nichts wirklich negativ auf.



Fazit:
Bild unseres Mitarbeiters Kai Wommelsdorf Cat Quest II ist in seiner Simplizität einfach perfekt. Es möchte definitiv im Couch-Multiplayer gespielt werden und auf die Art macht es einfach unfassbar viel Spaß. Die Grafik ist niedlich, der Humor setzt auf viel Wortwitz, der es sogar in die deutsche Übersetzung recht gut geschafft hat, und es gibt viele Möglichkeiten im Kampfsystem. Wer den ersten Teil mochte, wird Cat Quest II lieben und wer die Reihe noch nicht kennt, sollte sich seinen Partner schnappen und mit Hund und Katze durch das Königreich ziehen.

Cat Quest II - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Autor der Besprechung:
Kai Wommelsdorf

Screenshots












Wertungen Pluspunkte Minuspunkte
Wertung: 8.25 Grafik: 8.50
Sound: 8.00
Steuerung: 8.00
Gameplay: 8.50
Wertung: 8.25
  • Putzige Grafik
  • Couch-Multiplayer
  • Viele Waffen, Rüstungen und Zauber
  • Große Welt
  • Humorvoll mit Wortwitz

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.10.2019
Kategorie: Action
«« Die vorhergehende Rezension
GreedFall
Die nächste Rezension »»
FIFA 20
Die Bewertung unserer Leser für dieses Game
Bewertung: Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst dieses Game hier benoten. Wohlgemerkt soll nicht die Rezension, sondern das Game an sich bewertet werden! Du hast also dieses Game gespielt? Dann bewerte es hier. Die Benotung erfolgt mit Sternen. Keine Sterne entsprechen der Schulnote 6. Fünf Sterne entsprechen der Schulnote 1.
Schulnote 1Schulnote 2Schulnote 3Schulnote 4Schulnote 5Schulnote 6