Splashpages  Home Games  Rezensionen  Rezension  ­Stardew Valley (mobil)
RSS-Feeds
Podcast
http://splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 2.978 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste

­Stardew Valley (mobil)

Entwickler: Chucklefish Limited
Publisher: Chucklefish Limited

Genre: Simulationen
USK Freigabe: Downloadspiel ohne USK-Prüfung
ca. Preis: 8,99 €

Systeme: Android, iOS

Inhalt:
stardew_valley_logo

Aus einem tristen Stadtleben zu einem wunderschönen Landleben: In Stardew Valley bekommen wir die Möglichkeit ein neues Leben in der Natur zu beginnen. Wir erben einen alten verwitterten Bauernhof und mit etwas Arbeit wird aus diesem ein prächtiges und ertragreiches neues Zuhause. Jetzt neu: Ob Im Zug, im Park oder egal wo, dank der mobilen Version kann man seinen Bauernhof nun überall bewirtschaften.

Meinung:

Kurze Zusammenfassung von Stardew Valley
Im Großen und Ganzen geht es in Stardew Valley darum, einen zunächst heruntergekommenen Bauernhof zu bewirtschaften und diesen im Laufe der Jahre zu einer ertragreichen Farm zu machen. Was zunächst mit mühevoller Handarbeit beginnt, wenn man seine ersten Pastinaken anpflanzt und täglich gießt, wird mit der Zeit zu einer fast automatisierten großen Landwirtschaft mit diversesten Früchten, Obst- oder Gemüsesorten. Neben der Landwirtschaft ist die Tierzucht eine zweite große Möglichkeit Geld für unsere Farm zu verdienen. Auch hier ist die Artenvielzahl recht groß: Enten, Hühner, Hasen, Kühe, Ziegen, Schafe und Schweine machen den Bauernhof zu einer belebten Farm.
Abseits des Arbeiten auf dem Bauernhof gibt es allerdings auch noch Pelikan Stadt. Hier leben um die 28 andere Dorfbewohner, mit denen man interagieren und jeden einzeln weiter kennenlernen kann. Diese Sidelines werden oft in niedlichen oder skurilen Filmsequenzen erzählt und runden die Beziehungen zu den Charakteren weiter ab. Schlussendlich können die Beziehungen so weit gepflegt werden, dass man auch nicht mehr alleine auf der Farm wohnen muss.

Insgesamt bietet das Spiel viel Sinn fürs Detail und überrascht mit immer wieder neuen Inhalten den Spielfluss. Somit gibt es eine schöne Balance zwischen Optimierung des Bauernhofes und der Sidestory des Spieles.

PC vs. Mobile
Vorne weg: Ich bin ein großer Fan von Stardew Valley auf dem PC. Umso interessierter war ich, als das Spiel für Android Geräte angekündigt wurde.

Inhaltlich scheint die mobile Version exakt gleich zu sein, die gleiche Story, die gleichen Videos, die gleichen Bewohner der Stadt. Auch grafisch gibt es keinerlei Abzüge im Vergleich zum Vorläufer. Aber dafür benötigt man ein paar Einstellungen, die das Spiel jedoch vorweist: Mein Handy hat abgerundete Kanten sodass zunächst die voreingestellte Bildschirmbreite nicht optimal war, dies kann man allerdings problemlos in den Einstellungen dem eigenen Display anpassen.

Auch anpassen kann man die Steuerung des Spiels. Es gibt insgesamt 9 unterschiedliche Steuerungsmodi, die aus Kombinationen aus „Bewegen durch Klicken“, „Joystick“ und „Knöpfen“ bestehen. Nach etwas Ausprobieren habe ich mich für eine Kombination aus einem Joystick zum Laufen und Klicken auf die Gegenstände entschieden. Diese Steuerung fand ich am intuitivsten und praktischsten. Hier ist es auch möglich, die Joystick-Größe individuell anzupassen.

Für eine angemessene Soundqualität habe ich Kopfhörer benötigt, da durch die horizontale Handyhaltung meine Lautsprecher verdeckt wurden und somit die Musik und die Spielsounds nicht zur Geltung kommen konnten.

Somit sind alle Grundsteine gelegt, um das Spiel im Vollen von unterwegs zu genießen. Ein großer Vorteil für unterwegs: Man kann das Spiel jederzeit pausieren oder unterbrechen und startet beim Wiederaufnehmen an derselben Stelle.

Als die Version rauskam, gab es noch kleinere Bugs, wie fehlende Stückzahlen in den Truhen oder Texte, welche nicht in den Chatboxen waren, jedoch wurden diese innerhalb von Tagen direkt per Update behoben und mittlerweile habe ich keine weiteren auffälligen Bugs bemerkt und falls doch noch etwas sein sollte, habe ich das Gefühl, dass die Entwickler auch diese Bugs schnell beseitigen würden.

Fazit:
Bild unseres Mitarbeiters Matthias Höhn Stardew Valley ist ein grandioses Spiel. Umso schöner ist es, dass die Umsetzung auf eine mobile Version so gut funktioniert hat. Nun kann man sich zuhause im Bett, in jeder langweiligen Zugfahrt, draußen in der Natur oder in längeren Wartezeiten aufs Land zurück ziehen und seine Farm bewirtschaften, mit den Dorfbewohnern quatschen, Angeln gehen oder Zeit in den Minen verbringen. Ein sehr schönes und entspanntes Spiel für unterwegs.

­Stardew Valley (mobil) - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Autor der Besprechung:
Matthias Höhn

Screenshots
















Wertungen Pluspunkte Minuspunkte
Wertung: 8.375 Grafik: 8.50
Sound: 8.00
Steuerung: 8.00
Gameplay: 9.00
Wertung: 8.375
  • Sinn fürs Detail
  • Viele Spielinhalte
  • Gute Steuerung mobil
  • Einstellungen zum Anpassen Steuerung/Bildschirm
  • Schnelle Bugfixes
  • Man kann sich kaum von loseisen

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.04.2019
Kategorie: Simulationen
«« Die vorhergehende Rezension
The Princess Guide
Die nächste Rezension »»
Silence
Die Bewertung unserer Leser für dieses Game
Bewertung: Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst dieses Game hier benoten. Wohlgemerkt soll nicht die Rezension, sondern das Game an sich bewertet werden! Du hast also dieses Game gespielt? Dann bewerte es hier. Die Benotung erfolgt mit Sternen. Keine Sterne entsprechen der Schulnote 6. Fünf Sterne entsprechen der Schulnote 1.
Schulnote 1Schulnote 2Schulnote 3Schulnote 4Schulnote 5Schulnote 6