Splashpages  Home Games  Aktuelles  Details zum Soundtrack von Streets of Rage 4 enthüllt: Yūzō Koshiro – Komponist der Serie - und Motohiro Kawashima steuern zusammen mit anderen, legendären japanischen Komponisten neue Musik zu Streets of Rage 4 bei
RSS-Feeds
Podcast
http://splashgames.de/php/images/spacer.gif
In der Datenbank befinden sich derzeit 18.660 News. Alle News anzeigen...
News Checkliste Selbst News eintragen

Details zum Soundtrack von Streets of Rage 4 enthüllt: Yūzō Koshiro – Komponist der Serie - und Motohiro Kawashima steuern zusammen mit anderen, legendären japanischen Komponisten neue Musik zu Streets of Rage 4 bei
Die Künstler hinter beliebten Stücken für Street Fighter II, Kingdom Hearts, Sonic the Hedgehog und mehr arbeiten gemeinsam am Soundtrack

Der Publisher und Co-Entwickler Dotemu (Wonder Boy: The Dragon's Trap, Windjammers 1 und 2,...) mit den Co-Entwicklern Lizardcube (Wonder Boy: The Dragon's Trap) und Guard Crush Games (Streets of Fury) hat heute bekannt gegeben, dass Yūzō Koshiro und Motohiro Kawashima, die unvergleichlichen Komponisten der ursprünglichen Streets of Rage-Serie, von einem All-Star-Ensemble unterstützt werden, das brandneue Tracks für den Streets of Rage 4-Soundtrack beisteuert.

 

 

In einem neuen Video, das von Dotemu veröffentlicht wurde, beschreiben Yūzō Koshiro und sein Streets of Rage-Komponisten-Kollege Motohiro Kawashima ihre Richtung und Ziele, um eine beeindruckende, unvergessliche Partitur für Streets of Rage 4 zu erschaffen. Die Gruppe, die Anfang des Jahres während des BitSummit gefilmt wurde, diskutiert eine Reihe von Themen, von der Kanalisierung der pulsierenden Clubhymnen, die Fans bereits in den Originalspielen liebten, bis hin zur Herstellung von Sounds, die in den vorherigen Teilen nicht zu hören waren.

Das Video zeigt, dass Yūzō Koshiro und das Studio Ancient zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Fortsetzung von Streets of Rage anboten und untersucht offen einige der internen Belastungen, denen das ursprüngliche Streets of Rage-Team während der Entwicklung ausgesetzt war, während es direkt mit Capcoms Street Fighter II konkurrierte, das damals von Yoko Shimomura mit Musik unterlegt wurde. Die legendäre Shinomura gibt zudem bekannt, dass sie ihre musikalische Brillanz auch für den kommenden Soundtrack einsetzen wird.

Dank der Unterstützung von Brave Wave Productions, einem Musiklabel, das die Arbeit japanischer Spielemusiker dem globalen Publikum näher bringt, wird Streets of Rage 4 die Originalmusik folgender Künstler aus Japan beinhalten:

  • Yūzō Koshiro (Streets of Rage 1, 2&3, Ys I&II, Sonic the Hedgehog, The Revenge Shinobi, Shenmue I&II, Super Smash Bros. Brawl für 3DS und Wii U&Ultimate, ActRaiser 1&2,...)
  • Motohiro Kawashima (Streets of Rage 2&3, Shinobi II, Batman Returns,...)
  • Yoko Shimomura (Street Fighter II: The World Warrior, Kingdom Hearts I, II&III, Super Mario RPG, Legend of Mana, Parasite Eve,...)
  • Hideki Naganuma (Jet Set Radio&Future, Super Monkey Ball, Sega Rally 2,...)
  • Keiji Yamagishi (Ninja Gaiden, Tecmo Bowl, Captain Tsubasa,...)

"Unter diesen Namen befinden sich einige der legendärsten und denkwürdigsten Musikarchitekten der Videospielgeschichte", sagte Cyrille Imbert, Executive Producer von Streets of Rage 4. "Seit wir den Titel im vergangenen Herbst zum ersten Mal angekündigt haben, fragen die Fans, wer an dem Soundtrack des Spiels beteiligt sein wird, da er ein wesentliches Element der Streets of Rage-Spiele ist. Wir freuen uns nun, diese Weltklasse-Besetzung musikalischer Talente für Streets of Rage 4 zu bestätigen."

Streets of Rage 4 wird die erste Serien-Veröffentlichung seit 25 Jahren sein und dreht sich um Axel und Blaze's glorreiche Rückkehr zu den seitlich scrollenden Prügelspielen. Mit üppigen, handgezeichneten Animationen, neuen Kampfkünsten und frischen Tracks von einem erstaunlichen Komponistenteam wird Streets of Rage 4 gleichzeitig eine meisterhafte Hommage und Wiederbelebung für klassischen Action-Fans sein.

Weitere Informationen und Überraschungen zum Soundtrack von Streets of Rage 4 werden in Zukunft bekannt gegeben.

Für mehr knochenbrechende News zu Streets of Rage 4 begibt man sich auf www.streets4rage.com, besucht www.facebook.com/StreetsofRage4 oder folgt @Dotemu, @Lizardcube und @Guard_Crush auf Twitter.




Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

News vom: 17.07.2019
Kategorie: Cosmocover
Quelle: Offizielle Pressemitteilung
Autor dieser News: Götz Piesbergen
«« Die vorhergehende News
Zweiter Platz? Zur Hölle damit! Neuer Trailer für Wreckfest veröffentlicht.
Die nächste News »»
CCP Games und Hadean planen nächsten EVE: Aether Wars-Test mit 10.000 Spielern